Team
"Der Mensch ist nur dann an Leib und Seele gesund,
wenn ihm alle seine Verrichtungen,
geistige und körperliche,
zum Spiele werden."
Christoph Martin Wieland

Gerne sind wir für Sie da

Irene Wenger Leopold
Irene Wenger Leopold
Geschäftsführerin
biomed. Analytikerin HF, Komplementärtherapeutin Reflexzonen

Motivation

Die Funktion des Menschen hat mich schon immer interessiert. Meine angeborene Empathie und Hellsichtigkeit hilft mir, die menschlichen Emotionen und möglichen Fremdbelastungen schnell zu erfassen. In meinem Leben orientiere ich mich an den christlichen Werten. So sehe ich mich nicht als „Heilerin“, sondern begleite Menschen mit viel Freude in ihrem Prozess zur Genesung.

Ausbildung/Abschlüsse

1982 - biomed. Analytikerin HF mit eidg. Diplom

1991 - Handelsschulabschluss mit Diplom

2007 - Kosmetikfachschule mit Diplom

2013 - Reflexzonentherapie mit Diplom

2013 - Medical Wellness Coach mit Zertifikat


Berufserfahrung

2011- heute       eigenes Institut/Geschäftsführerin, biomed. Analytikerin,  Komplementärtherapeutin Reflexzonen und Naturkosmetikerin, Naturheilzentrum Oberland GmbH

2009 - 2016        Vorstandsmitglied & Wanderleiterin Kneippverein BeO

2008 - 2010        Kursleiterin Kosmetik, pro Senectute

2006 - 2010        Kosmetikerin mit eigenem Institut

1993 - 2005        Mutterschaftspause

1992 - 1993        Sachbearbeiterin, La Suisse

1982 - 1991        biomed. Analytikerin in Inselspital, Zentrallabor, Regionalspital und Arztpraxis

Weiterbildungen

Stetige Vertiefung und Weiterbildungen, u.a. Naturkosmetik Dr. Hauschka, Mykotherapie, Mineralsalze nach Dr. Schüssler, Orthomolekulare Medizin, Biochemie, Vitalblutdiagnostik im Dunkelfeld, Meridian-Therapie, Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie, Psychozon/Metamorphose, Phytotherapie, Paracelsus-Medizin, Komplementäre Onkologie, mitochondriale Medizin, Infusionstherapie, epigenetische Ernährung, zahlreiche weitere manuelle Therapieformen, diverse christliche Seminare, medizinische Kongresse im In- und Ausland

Mitgliedschaften

·  Naturärzteverband Schweiz NVS

·  Swiss Society for Anti Aging Medicine and Prevention SSAAMP

·  Int. Ärztegesellschaft für Lüscher-Color-Diagnostic

·  Schweiz. Stiftung für Komplementärmedizin ASCA

·  Verein Patientenkompetenz

·  Stiftung für Konsumentenschutz

·  Netzwerk Impfentscheid

·  Kneippverein Berner Oberland

·  Schweizer Alpen-Club SAC

Persönliches

Jg. 1962, aufgewachsen in Zürich, Bürchen und Ittigen, verheiratet, 1 Tochter. Als Bewegungsnaturell ist es mir wichtig, meinen Körper immer wieder zu fordern, sei die auf Touren oder regelmässigem Training zu Hause. Gerne verbringe ich auch Zeit mit meiner Enkeltochter und freue mich jedes Mal auf die Motorradtour mit meinem Mann.

Rolf Wenger
Rolf Wenger
Mitglied der Geschäftsleitung
kant.appr. Heilpraktiker, Autor und Seminarleiter

Motivation

Was gibt es Schöneres, als das Glück in den Augen der Menschen zu sehen, wenn es ihnen besser geht? Eine intensive Gotteserfahrung festigte das Fundament in meinem christlichen Glauben, ohne dass ich mich bisher zu einer speziellen Organisation hingezogen fühle. So stellen für mich die christlichen Werte und die Nächstenliebe ein zentrales Element in meinem Leben dar. Dazu gehört es auch, Menschen in ihrem Schicksal zu begleiten.

Ausbildung/Abschlüsse

1985 - Kaufmann mit eidg. Zertifikat

1986 - Seminarleiter  Autogenes Training mit Diplom

1988 - Kosmologe AEFT mit Zertifikat

1994 - Therapeutic Touch mit Diplom

1998 - ART und Psycho-Neurobiologie nach Dr. Klinghardt mit Zertifikat

2002 - Naturheilpraktiker mit Diplom

2013 - Medical Wellness Coach mit Zertifikat

2016 - Bioresonanz und Informationsmedizin mit Diplom

2017 - Color-Diagnostik nach Prof. Dr. Max Lüscher mit Zertifikat

Berufserfahrung

2003- heute       Selbständige Praxistätigkeit/Mitglied der Geschäftsleitung, Heilpraktiker mit kantonaler Approbation, Naturheilzentrum Oberland GmbH

2009 - 2014        Call Center Agent, Notrufzentrale Mobi24

2008 - 2018        Dozent Hämatologie, Immunologie und Onkologie, GAM und SAKE AG

2006 - 2016        Präsident & Leitung Wellness-/Fastenwochen, Kneippverein BeO

2005 - 2010        Kursleiter, Lachgruppe Thun

2001 - 2002        Projektleiter EDV und QM, Mitglied der Geschäftsleitung, Zentrum Bodyfeet

1999 - 2000        eigene Massagepraxis in Worb

1997 - 2000        Vorsorge- und Anlageberater, Winterthur

1994 - 1996        Kursleiter und Autor, Success Building SA

1988 - 1989        Assistenz Dr. med. Thomas K. Gretz, AEFT Gesundheitsakademie

1987 - 1993        Administrationsleiter, Firmengruppe Helmut J. Ament (Pegastar SA u.a.)

Weiterbildungen

Psychosomatik, Isopathie, Homotoxikologie, Orthomolekulare Medizin, Mikrobiologische Therapie, Kreative Homöopathie, Mykotherapie, Hirudotherapie, Immuntherapie, Komplementäre Onkologie, biologische Krebstherapie, Diagnostik und Therapie von Tumorpatienten, Mitochondriale Medizin, Epigenetik, Integrative Medizin, Psycho-Neuro-Immunologie, epigenetische Ernährung, Diätetik, Befreiungsdienst, Touch for Health, Better Aging, Humoralmedizin, Shiatsu und weitere manuelle Therapieverfahren, Patho- und Psycho-Physiognomie, Silva-Mind-Control, Dynamic Rebounding, Sozialversicherungswesen, Projektführung, Verhaltenspsychologie, diverse christliche Seminare, medizinische Kongresse im In- und Ausland

Mitgliedschaften

·  Naturärzteverband Schweiz NVS

·  Gesellschaft für biologische Krebsabwehr

·  Swiss Society for Anti Aging Medicine and Prevention SSAAMP

·  Int. Ärztegesellschaft für Lüscher-Color-Diagnostic

·  Schweiz. Stiftung für Komplementärmedizin ASCA

·  Schweiz. Gesellschaft für Energie-, Bioresonanz und Informationsmedizin SEBIM

·  Verein Patientenkompetenz

·  Stiftung für Konsumentenschutz

·  Netzwerk Impfentscheid

·  Kneippverein Berner Oberland

·  Schweizer Alpen-Club SAC

Persönliches

Jg. 1966, aufgewachsen in Amsoldingen, verheiratet, 1 Tochter. Wenn ich nicht gerade an einer Weiterbildungsveranstaltung teilnehme, finde ich Erholung im eigenen Garten, in dem ich das Prinzip der Permakultur erforsche. Ich mag es, meine Erkenntnisse und Erfahrungen niederzuschreiben, und das gerne auch mit einer Prise Satire. Einmal im Jahr geniesse ich eine Motarradtour mit meiner Frau.

Giorgio D'Alessandro
Prof. h.c. Dr. med. Giorgio D‘Alessandro
praktischer Arzt & Facharzt für physikalische Medizin & Rehabilitation
Master Thermalmedizin
Master TCM/Akupunktur
SGSS Schmerzspezialist
Fachausbildungen in Psychotherapie, Homöopathie, Neuraltherapie, Ayurvedische Medizin, Tibetische Medizin

Motivation

Mein Kampfsport im Teenageralter führte zu zahlreichen Verletzungen. Die ärztliche Rehabilitation hatte mich dann fasziniert. Ich hatte damit meine Berufung gefunden. Meine Vorstellung war allerdings von Beginn weg, dass diese auf der Grundlage von Naturmedizin erfolgen sollte. Die Leidenschaft dies zu verbinden, begleitet mich bis heute.

Ausbildung/Abschlüsse

1986 - Doktorat der Medizin «Rehabilitation von Infarktpatienten», Universität Mailand

1990 - Physikalische Medizin und Rehabilitation mit Fachdiplom, Universität Pavia

1993 - Psychotherapie und medizinische Hypnose mit Diplom, Institut Bernheim Verona

2000 - Tibetische Medizin mit Diplom, Universität Dharamsala Indien

2001 - Ayurvedische Medizin mit Diplom, Healt Ayurvedi Research Institut Varese

2003 - Neuraltherapie mit Zertifikat, Named Mailand

2003 - Notfallmedizin mit Zertifikat, Universität Chieti

2007 - TCM/Akupunktur mit Master, Universität Nanjin China und Mailand

2011 - Thermalmedizin, Thalassotherapie und medizinische Klimatologie mit Master, Universität Mailand

2012 - Biologische Regulation und Komplementärmedizin mit Diplom, Universität Mailand

2014 - Osteopathie mit Zertifikat, ICOM Mailand

2014 - Ehrenprofessur, Republikanisches Kinder-Rehabilitationszentrum Astana, Kasachstan

2017 - Homöopathie mit Zertifikat, MAPY Florenz

2017 - Quantum Medicine mit Diplom, SEAB Milano

2018 - Schmerzspezialist SGSS

2019 - Laserschutzbeauftragter für med. Anwendungen mit Zertifikat, Heltschl Österreich

2019 - Ultraschall des Bewegungsapparats mit Zertifikat, Universität Basel

Berufserfahrung

2019 - heute      Belegarzt, Gesundheitszentrum Spital Savognin

2019 - heute      Berater, Assoc. Monagasque de Lifestyle Medicine, Monaco

2018 - heute      Experte, Kommission für Rehabilitationsmedizin und Sport, FEMTEC

2018 - heute      Lehrmitglied, Russisches Gesundheitsministerium, Rehabilitationsmedizin und Balneologie

2018 - heute      Vorstandsmitglied Mediterranean Lifstyle Medicine Society

2018 - heute      selbständiger Arzt, Gesundheitszentrum Rosetta Zürich

2017 - heute      Berater, Beibei Spa district, Chongqing China

2017 - heute      selbständiger Arzt, Gemeinschaftspraxis Complimed Siebnen

2017 - 2018        selbständiger Arzt, Seegartenklinik Kilchberg

2017 - 2018        selbständiger Arzt, Sinomedica Zürich

2015 - heute      Dozent an diversen medizinischen Kongressen im In- und Ausland mit Schwerpunkt medizinische Klimatologie

2015 - heute      Vice-President SIMA (Umweltmedizin)

2013 - heute      delegierter Arzt FEMTEC (Hydro-/Klimatherapie, Thermalmedizin) für die Schweiz

2013 - heute      Arzt für Naturheilverfahren, Naturheilzentrum Oberland GmbH

2013 - 2015        Leitender Arzt, Ambulatorium Rehazentrum Leukerbad

2002 - heute      medizinischer Berater, Italienische Föderation der Segelsportler

1999 - 2010        selbständiger Kurarzt, Kurhaus Prasura Arosa

1995 - 1996        Berater Rehabilitation, Amercian Football Rhinos Mailand

1994 - 2012        Tourenarzt, Rockstar Vasco Rossi

1990 - 2007        Dozent und Berater, Forschungszentrum med. Bioklimatologie, Biotechnologie und Naturmedizin

1989 - 1993        Verantwortlicher Sportarzt der Mannschaften der Gruppo Sportivo Milan/Mediolanum

1987 - heute      eigene Privatpraxis in Mailand

1985 - 2003        Sportarzt, italienische Nationalmannschaft Sambo-Ringer

1983 - 1989        Medizinischer Berater, FININVEST/MEDIAST

Weiterbildung

Vertiefende Fortbildungen in Sportmedizin, Rehabilitation, Notfallmedizin, Schmerzmedizin, Akupunktur, Kinesiologie, Psychotherapie, Hydrotherapie, Klimatologie, Craniosacraltherapie, Viszeraltherapie, Regulationsmedizin, Homöopathie, Neuraltherapie, Chiropraktik, manuelle Medizin, Excimertherapie, Shiatsu und mehr, medizinische Kongresse im In- und Ausland

Mitgliedschaften

Schweiz: FMH, SANTH, SVTTM, ASA, ASCA, EMR

Italien: SIMA, FEMTEC, , Società Italiana Medici Osteopati e Chriopratici, Società Italiana de Neuralterapie e Neuralia, Assoc. Specialisti in Fisotherapie dell Univ. Pavia e IRSPM, European Assoc. of Football Team Physicans, International Medical Commission of FIAS/IASF, Assoc. Italiana Applied Kinesiology, Istituto Italiano di Ipnosi Clinica e Psicoterapie, Assoc. Italiana per lo Sutiod della Medicina Tibetana, Assoc. Nazionale Atleti Azzurri d’Italia, European Sambo Federation

Persönliches

Jg. 1958, aufgewachsen in Turin, Mailand und Köln, ledig. Sport ist mein Lebenselixier, über 50 Jahre im Kampfsport tätig (Judo, Ringen, Sambo, Jiu Jitsu). Goldmedaille an der World Master Meisterschaft 1985 im Sambokampf, 21 aufeinanderfolgende Goldmedaillen in den Nationalmeisterschaften, weitere internationale Silber- und Goldmedaillen. Trainer in verschiedensten Sportvereinen

Mehr unter: terapie.naturali.it

Christine Denzler

Christine Denzler
kant. appr. Naturheilpraktikerin TCM

Motivation

Mein fröhliches Naturell, den Sachen auf den Grund zu Gehen und vieles mehr, ist was mich mein Leben lang immer wieder motiviert hat, zusammen mit Menschen unterwegs zu sein. Ich könnte auch sagen, dass  mich die Komplexitäten, welche im Kleinsten anfangen und sich bis zur Ganzheit entwickeln können, bis heute faszinieren.
Diese Erkenntnisse motivierten mich, nachdem die Kinder ausgeflogen waren, das vierjährige Vollzeitstudium in Basel zur dipl. Naturheilpraktikerin TCM abzuschliessen.
Im Naturheilzentrum Oberland traf ich auf Irène und Rolf Wenger und zusammen können wir nun ganzheitlicher wirken als jeder für sich alleine.

Ausbildung/Abschlüsse

1973 - Medizinische Praxisassistentin mit Diplom und Praktikum im Spital Thun

2006 - Naturheilpraktikerin TCM mit Diplom

2008 - Materia Medica und Kräuterrezepturen in der TCM mit Zertifikat

2009 - BCR-Therapie für Biologische Cell Regulation mit Zertifikat

2009 – diverse Praktika, u.a. M. Tober, Basel

2014 – Orthomelakulare Medizin mit Zertifikat

2015 – Augenakupunktur mit Zertifikat

2015 - EPI Beraterin (epigenetische Ernährung) mit Zertifikat

2017 - Fachberaterin Darmgesundheit mit Diplom

Berufserfahrung

1973 - 1979 Med. Praxisassistentin in Spital Labor Thun, Spital Labor Monthey, VS, Privat Labor Mailler, Monthey, VS, Schweizerisches Serum-& Impfinstitut Bern, FiBL- Forschungsinstitut für Biologische Landwirtschaft, Frick, AG

1979 - 1991 Auslandsaufenthalte (Brasilien, USA, ...) und Vollzeitmutter

1991 - 1998 Spielgruppenleiterin, Mitaufbau Spielgruppennetzwerk in Kantonen BL und BS

1995 - 2000 Schulpflege in Sekundarschule Gelterkinden

1999 - 2001 Wiedereinstieg als MPA

2007 -2009 Diverse Praktika TCM und Naturheilkunde, u.a. an der Universitätsklinik Tsinghua, Peking

seit 2007 selbständig in eigener Praxis

ab 2020 - Naturheilpraktikerin TCM und TEN im Naturheilzentrum Oberland

Weiterbildung

Allgergien, Phobien und Ängste mit NLP lösen, Kardiovaskuläre Krankheiten nach TCM behandeln, Shonishin- japanische Akupressur für Kinder, Hot Stone Massage, Basic Training & spezielle Techniken in ONE Needle Akupunktur, Basische Anwendungen nach P. Jentschura, Ohrakupunktur nach R. Nogier, NADA-Protokoll zur Anwendung bei Suchttherapien & vieles mehr, Zähne in der Komplementärtherapie, Umgang mit KPU / HPU und Therapieformen dazu, Grundkurs für Infusionstechniken & prakt. Arbeiten, Gesprächsführung als Fundament für erfolgreiche Therapien, TCM in der Kinderheilkunde, Kräuterheilkunde. Es würde zu weit gehen alle tollen Weiterbildungen und Ausbildungen ohne Diplom hier aufzuführen.

Mitgliedschaften

EMR Erfahrungs Medizinisches Register

NVS Naturärzte Verband Schweiz

EGK/SNE Eidgenössische Gesundheitskasse

SfGU Stiftung für Gesundheit und Umwelt

TCM Fachverband ( früher SBO- TCM)

Persönliches

Jg. 1953, aufgewachsen in Hilterfingen am Thunersee, wo mein Vater und meine Mutter zusammen 30 Jahre eine Arztpraxis betrieben haben. Ich bin seit 44 Jahren verheiratet, haben zwei wunderbare Jungs, welche ebenfalls verheiratet sind, und seit 2018 zwei Enkelkinder.

Ich liebe meinen Beruf, meinen naturnahen Garten mit all den Kräutern und Heilpflanzen, welche ich dann trockne, verschenke und in meinen Menüs verkoche. Wandern, Skifahren und Velofahren, zusammen mit meinem Ehemann, brauche ich unbedingt für meinen inneren Ausgleich. Wann immer es passt und sie mich brauchen, hüte ich sehr gerne meine Grosskinder.


vakant
Arzt/Ärztin mit Ergänzung CAM 20-40 %
Hier zur Ausschreibung
Judith Truffer
Judith Truffer
Praktikantin Naturheilkunde
Jürg Zingg
Jürg R. Zingg (freier Mitarbeiter)
med. Masseur EFA & SRK
zertif. Rhythmische Massage (nach Dr. Ita Wegman)
KK anerkannt
Terminvereinbarung: 077 408 58 50

Kooperationspartner

Geopathologie
Ausmessungen vor Ort zur optimalen Regeneration im Schlaf
Prof. Dr. med. Manfred E. Heim
SOKRATES Gesundheitszentrum Bodensee
Dr. med. Petra Wiechel
Paracelsus Clinica al Ronc

Netzwerk

Team
Je nach Beschwerden und Bedarf ziehen wir weitere Spezialisten hinzu - sei dies für zusätzliche Abklärungen oder ergänzende Behandlungen.


- Dr. med. Ariane Hansen-Brown, Interlaken: Homöopathie und Psychotherapie für Kinder und Jugendliche
- Dr. med. dent. A. Gadzo, Zahnmedizin
- Rita Schmid-Simon, Thun: Ergotherapie, Kunsttherapie
- Jürg Rieben, Thun: anthroposophischer Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie