Leberwickel

Hydrotherapie

Kaltwasserreize, warme Auflagen, Wickel und Kompressen gehören zu den bewährtesten Haus­mitteln, um die Genesung zu fördern. Wir zeigen Ihnen wie.
Obschon die Anwendung von Wasser als Heilmittel nicht nur innerlich – wir sollten pro Tag 1 Liter Wasser pro 25 kg Körpergewicht trinken – sondern auch äusserlich angewendet wurde, ist diese Therapie bei uns erst durch Pfarrer Sebastian Kneipp vielen bekannt geworden. Derzeit wenden wir die Hydrotherapie nur selten direkt in unserem Praxiszentrum an. Wir zeigen aber im Rahmen einer Behandlung die Anwendungen auf und leiten die Klienten an, wie sie diese zu Hause umsetzen können. Das reicht vom kalten Knieguss bis zum warmen Leberwickel.